headerbild

Akustikdecken

Akustikdecken

Schallschluckvermögen oder Tonwiedergabe sind Hauptgründe für die Verarbeitung von speziellen Materialen an Decken. Oft handelt es sich um heruntergehängte Deckensysteme mit einem Zwischenhohlraum. Neu kommen auch Akustiksysteme zum Einsatz, welche direkt auf dem Massivbaukörper aufgetragen werden können.

Mit der Verwendung spezieller Akustikdecken, ob in Büros, Schulungs- oder Konferenzräumen, ob in Konzert- oder Theatersälen, werden die Eleganz der Tonwiedergabe unterstützt. Oft geht es um die Verständlichkeit der Sprache, in Spezialfällen auch um das Absorbieren der Sprache oder des Tons. Mit Akustikdecken erhöhen sich erwiesenermassen die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit sowie auch der Genuss einer künstlerischen Darbietung.

Unterschiedliche Materialien eignen sich je nach Anforderung an die gestellte Aufgabe zur Auswahl. Lotti Partner AG hat die Spezialisten und das Wissen Sie in Themen rund um Akustikdecken professionell zu beraten.

© Lotti Partner AG | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung